Medienspiegel

Medienspiegel

10.10.2016
Kategorie: Video/Audio

"Nebel im August" - Mörderische Pflege

Das Drama "Nebel im August" erzählt so eindringlich wie zurückhaltend die grausame Geschichte des Jungen Ernst Lossa. 1944 wurde er in einer "Heilanstalt" ermordet. mehr

08.10.2016
Kategorie: Artikel

"Die Angst der Getretenen vor dem nächsten, härteren Tritt"

Quelle:privat

Mit ihren Fingernägeln musste Vera Friedländer im Winter 1945 die Nähte ramponierter Schuhe überprüfen. Die junge Frau war Zwangsarbeiterin in einem Reparaturbetrieb. Sie ahnte:...mehr

06.10.2016
Kategorie: Artikel

"Wir machen uns unschuldiger als wir sind"

Quelle:DPA

Damit ein Massaker wie Babi Jar sich niemals wiederholt, braucht es ein tieferes Verständnis vom Holocaust über Moral hinaus, sagt Timothy Snyder. mehr

02.10.2016
Kategorie: Artikel

Die Opfer haben Namen

Quelle:Hamburger Institut f. Sozialforschung

Männer, Frauen, Kinder, Säuglinge: Vor 75 Jahren erschossen deutsche SS-Männer und Polizisten in Kiew 33.771 Juden. Das Grauen muss uns heute Mahnung sein.mehr

30.09.2016
Kategorie: Veranstaltung

Ausstellungseröffnung "Hakenkreuz und rundes Leder"

Quelle:pr

Die Ausstellung Die Ausstellung "Hamburger Fußball im Nationalsozialismus" wird am, 6. Oktober, um 17 Uhr in der Harburger Bücherhalle an der Eddelbüttelstraße in Harburg...mehr

26.09.2016
Kategorie: Artikel

Wer war Miss E. M. Tilney?

Quelle:Fox Photos/Getty Images

Der englische Jurist Philippe Sands hat für das Buch "East West Street" seine jüdische Familiengeschichte rekonstruiert. Dabei stieß er auf die Ursprünge des Kampfs gegen die...mehr

22.09.2016
Kategorie: Artikel

Codename "Bergkristall"

Quelle:Robert Bouchal

Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs wurden in Österreich gigantische unterirdische Anlagen für Rüstungsfabriken gebaut, Tausende KZ-Häftlinge kamen ums Leben. mehr

18.09.2016
Kategorie: Artikel

Was machte eine Viertelmillion Deutsche zu Mördern?

Quelle:picture-alliance/dpa-rf

Von bis zu 250.000 deutschen und österreichischen Tätern beim Holocaust geht die Zeitgeschichte aus. Machte sie Befehlsnotstand, Sadismus, Verrohung dazu? Historiker nennen einen...mehr

14.09.2016
Kategorie: Artikel

Ermittlungen gegen NS-Täter: "Älter als 99 sollten sie nicht sein"

Quelle:imago

Ermittler haben acht mutmaßliche NS-Verbrecher aus dem KZ Stutthof identifiziert. Nazi-Cheffahnder Jens Rommel sagt, warum die Suche nach Tätern weitergeht - und wo die Grenzen...mehr

10.09.2016
Kategorie: Veranstaltung

"Beweise für die Nachwelt. Die Zeichnungen des Dachau-Überlebenden Georg Tauber"

Der Dachau-Überlebende Georg Tauber (1901 - 1950) zeichnete ab Ende April 1945 den gewaltsamen Alltag im KZ Dachau.mehr

06.09.2016
Kategorie: Artikel

Beim Massenmord wurde selbst Himmler käsebleich

Quelle:Getty Images, picture alliance / CPA Media

Der "Reichsführer SS" ekelte sich vor dem tödlichen Geschäft seiner Einsatzgruppen. Eine bislang unbekannte Aussage seines Stabschefs Karl Wolff belegt das.mehr

02.09.2016
Kategorie: Artikel

Brandpredigt des "Löwen von Münster"

Quelle:Bundesarchiv

NS-Größen waren entsetzt, die Alliierten druckten Flugblätter dazu, und Roosevelt bekam eine Mitschrift ins Weiße Haus: Mit einer Predigt gegen Nazi-Gräuel sorgte Bischof Clemens...mehr

26.08.2016
Kategorie: Artikel

Wenn Israel-Hass Lernziel an einer Hochschule wird

Quelle:C.Gossmann

Israel als "entmenschlichte" Gesellschaft: Eine Dozentin vermittelte an einer Hildesheimer Hochschule ein hassgetriebenes Bild vom jüdischen Staat. mehr

24.08.2016
Kategorie: Artikel

Die Abräumer

Die Arisierung war eine gute Gelegenheit für Spediteure einen florierenden Enteignungsbetrieb aufzuziehen. Anordnen musste das niemand, das Netzwerk machte sich ganz eigenständig...mehr

20.08.2016
Kategorie: Artikel

"Hier ist Berlin! Heil den Arabern"

Quelle:Getty Images

Um Muslime gegen Briten und Juden aufzuhetzen, begann Goebbels' Radio Berlin 1939 mit der Ausstrahlung arabischer Nachrichten.mehr

12.08.2016
Kategorie: Artikel

Der unerklärte Krieg der DDR gegen Israel

Quelle:Keystone

Eine Studie des US-Historikers Jeffrey Herf zeigt, wie weite Osteberlins Beteiligung an dem Nahost-Konflikt ging: Unter dem Deckmantel des Antizionismus führte die DDR einen...mehr

08.08.2016
Kategorie: Artikel

Historiker wollen die Rolle der Notare in der Nazi-Zeit erforschen

Quelle:BZ/S.Höhn

Der Pensionär Gerhard Niebergall kämpft um den Zugang zu Akten aus der NS-Zeit, besonders interessiert ihn der Hausnotar der SS, Wilhelm Schneider.mehr

22.07.2016
Kategorie: Artikel

Warum Johann Sebastian Bach Antisemit war

Quelle:picture alliance / AP Photo

Die Eisenacher Ausstellung "Bach, Luther - und die Juden" überführt ihn als Antijudaistenmehr

18.07.2016
Kategorie: Artikel

"Alle Judenmänner raus"

Quelle:ACNSAS/ P 000636 Vol. 65

Vor 75 Jahren befahl Rumäniens Diktator, die Stadt Iasi "von Juden zu säubern". 15.000 Menschen wurden erschlagen oder erschossen, sie erstickten oder verdursteten in Todeszügen....mehr

14.07.2016
Kategorie: Artikel

Harald Sandner und sein Kreuzzug gegen die Verdrängung

Quelle:Bundesarchiv

Der Hobbyhistoriker Harald Sandner hat während über zwei Jahrzehnten akribische Forschungen bezüglich Adolf Hitlers täglichem Aufenthalt betrieben, und die gefundenen Belege...mehr

Termine

Marsch des Lebens Tag

10.02.18 Tübingen

weitere Infos auf www.marschdeslebens.org

 

Märsche des Lebens

02.04. Konstanz/Kreuzlingen (Schweiz)

08.04. Zürich (Schweiz)

08.04. Köln

11.04. Leipzig

12.04. St. Gallen (Schweiz)

13.04. Stuttgart

14.04. Kingwood, TX (USA)

15.04. Basel (Schweiz)

15.04. Belfast (UK)

15.04. Bern (Schweiz)

15.04. Bogota (Kolumbien)

15.04 Dallas, TX (USA)

15.04. Davos (Schweiz)

15.04. Houston, TX (USA)

15.04. Lima (Peru)

15.04. Warschau (Polen)

18.04. Berlin

22.04. Payerne (Schweiz)

06.05. Genf (Schweiz)

06.05. Wroclaw (Polen)

10.05. Freiburg

15.05. Jerusalem (Israel)

08.07. Kielce (Polen)

11.11. Guebwiller (Frankreich)

weitere Infos auf www.marschdeslebens.org

 

March of the Nations

13.-15.05.2018 Jerusalem (Israel)

weitere Infos auf www.mon2018.com

 

 

Newsletter abbonieren

  1. Ja, ich möchte den monatlichen Medienspiegel-Newsletter per Mail erhalten: